Übergang in Stufe 2

01.12.2021 -  

Die OVGU ist zum 29.11. wieder in Stufe 2 des Corona-Stufenplans übergegangen. Die wichtigsten Änderungen in für Studium und Lehre:

  • Beschränkung der maximalen Kapazitäten in den Lehrräumen.
  • Lehrveranstaltungen können, wo möglich, auf Hybridlehre/Online-Formate umgestellt werden.
  • Antigen‐Schnelltests dürfen nicht älter als 24h sein, PCR‐Tests nichtälter als 48h.
  • Medizinischer Mund-Nasen-Schutz aller Universitätsmitglieder in
  • Lehrräumen auch am Platz.
  • Der 3G‐Nachweis über den OVGU‐Pass gilt für alle Universitätsangehörige, unabhängig von der Statusgruppe.
  • An der FIN stehen QR-Codes zur Kontaktnachverfolgung bereit, die ein Einchecken mit z.B. der Corona-Warn-App ermöglichen.


Weitere Informationen finden sich unter https://www.ovgu.de/corona.html

Letzte Änderung: 01.12.2021 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: Webmaster
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: