Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

 
 
 
 
 
 
 
 
PC Pool
IMG_5520 Kopie
ISG UISE Editor
 
vorheriges Bild 1 von 3 nächstes Bild

Informatik

Informatik richtet sich an Studenten, die sich für die Computerwissenschaft , also die Wissenschaft von Theorie, Praxis und Technik des Computers und seiner Einsatzmöglichkeiten interessieren. Studierende erwerben in diesem Studiengang fundiertes fachliches Wissen auf den Kerngebieten der Informatik. Dazu gehören unter anderem: Datenbanken, Programmierung, Mathematik, Architektur von Rechnern und Rechnernetzen und Systemprogrammierung. Zu den aktuellen gesellschaftlich relevanten Informatik-Themen, die im Studium angeboten werden, gehören beispielsweise Multimedia, Bioinformatik, Sicherheit und Mensch-Maschine-Schnittstellen. Weiterhin beschäftigen sich die Studierenden mit Algorithmen und Datenstrukturen, theoretischer und praktischer Informatik und mit der Anwendung dieser Bereiche in anderen Fachgebieten, etwa in der Medizin oder Elektrotechnik. Dafür lernen sie im Nebenfach ein Gebiet außerhalb der Informatik in seinen Grundzügen kennen.
Die Fakultät für Informatik in Magdeburg bietet im Vergleich zu anderen Fakultäten in Deutschland einen überdurchschnittlich hohen Anteil an praktischen und anwendungsorientierten Themen an. Der Studiengang ist grundlagenorientiert und sieht ein Nebenfach sowie ein Berufspraktikum vor.

Das Lehrangebot der Informatik richtet sich weitestgehend nach den Empfehlungen der Gesellschaft für Informatik und des Fakultätentags Informatik. Es erfüllt insbesondere die Vorgaben des Fakultätentages für die Mindestumfänge der einzelnen Themenbereiche (Empfehlung).

Vertiefungsrichtungen

Studierende müssen sich im Verlauf des Studiums für ein Nebenfach entscheiden und darin insgesamt drei Lehrveranstaltungen absolvieren.
Mögliche Nebenfächer sind beispielsweise:

Studierende können sich darüberhinaus aus allen Lehrangeboten der Otto-von-Guericke-Universität ein Nebenfach zusammenstellen und beim Prüfungsausschuss genehmigen lassen.

Eine zusätzliche, optionale Möglichkeit sich in eine Studienrichtung zu spezialisieren bietet das Profilstudium.

Akkreditierung

Dieser Studiengang wurde durch den Akkreditierungsrat, die ASIIN und EQANIE akkreditiert. (Akkreditierungsurkunden)

Auf einen Blick

Abschluss Bachelor of Science (B.Sc.)
Regelstudienzeit 7 Semester bzw. 210 Credits einschließlich Berufspraktikum
Studienbeginn Wintersemester
Zulassungsvoraussetzung     Hochschulzugangsberechtigung (z.B. Abitur)
Bewerbungsmodalitäten ohne Zulassungsbeschränkung
(Bewerbung an der Uni Magdeburg)
Zur Bewerbung
Bewerbungsfrist Sommersemester:
  • 15. März
  • 15. Januar (Internationale Studienbewerber)
Wintersemester:
  • 15. September
  • 15. Juli (Internationale Studienbewerber)
Letzte Änderung: 14.06.2017 - Ansprechpartner: Webmaster