Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

 
 
 
 
 
 
 
 
Banner_Elemente_Header_03
 

Profilstudium

Ihr studiert den BA-Studiengang Informatik? Dann findet ihr hier Informationen zu den Spezialisierungsmöglichkeiten



Was ist das Profilstudium?

Das Profilstudium ist ein Spezialisierungsmöglichkeit im Bachelor-Studiengang Informatik. Es werden verschiedene Studienprofile angeboten; diese sind meistens interdisziplinär und richten sich entweder nach wissenschaftlichen Schwerpunkten der Fakultät oder nach zukünftigen Karrierewegen. Das erfolgreich absolvierte Studienprofil wird auf Wunsch im Bachelor-Zeugnis ausgewiesen. 

Wie funktioniert das Profilstudium?

Studierende absolvieren ein Profilstudium, indem sie die vorgegebenen Module eines bestimmten Studienprofils wählen. Diese Module stammen aus dem Wahlpflichtbereich und dem Nebenfach und haben zusammen einen Umfang von 30 bis 35 Credit-Punkten. Zusätzlich können Seminare, Praktika und das Praxissemester dem Profil zugeordnet werden. Die Inhalte der Studienprofile sind in den jeweiligen Beschreibungen (siehe unten) zu finden.

Das Profilstudium wird nur im Bachelor-Studiengang Informatik angeboten. 

Welche Studienprofile gibt es?

Was muss ich tun?

Für die Teilnahme am Studienprofil ist keine Bewerbung erforderlich. Wir empfehlen jedoch allen Interessierten, sich frühzeitig beim Profilverantwortlichen zu melden. Am Anfang des Wintersemesters gibt es Informationsveranstaltungen zu den Studienprofilen.

Letzte Änderung: 06.05.2015 - Ansprechpartner: Webmaster