Auf den Spuren krimineller Datenflüsse

16.02.2017 -  

Statt auf Bargeld aus dem Tresor wird heutzutage Jagd auf die Kontodaten verschiedenster Bankkunden gemacht. Wie genau die Täter dabei vorgehen, woher sie das technische Know-how und die nötige Hardware erhalten und wie man sich vor fremden Kontozugriffen schützen kann untersuchen Professorin Jana Dittman und Ronny Merkel an der Otto-von-Guericke-Universität. Mehr zu diesem Thema finden Sie hier.

Letzte Änderung: 01.06.2018 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: Webmaster
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: